Unsere Zahlungsarten

Warenkorb: 0 Artikel

  • Lieferverzögerung bei A Dream of Scotland ! ...

  • Die Auslieferung verzögert sich um ca. eine Woche, da ...

  • der Bruichladdich in Schottland festhängt.

Michel Couvreur "Meet & Greet" - Whisky einer anderen Zeit - 4 Gänge-Menü mit Kellermeister Jean-Arnaud Frantzen - am 21. April 2018

Titel Michel Couvreur "Meet & Greet" - Whisky einer anderen Zeit - 4 Gänge-Menü mit Kellermeister Jean-Arnaud Frantzen - Beginn 19:30 Uhr
Referent Jean-Arnaud Frantzen & Marco Bonn
Termin / Dienstleistungszeitpunkt 21.04.2018
Seminar-Beginn 19:30 Uhr
Seminar-Ort Brühler Whiskyhaus
Straße Balthasar-Neumann-Platz 28-30
Stadt 50321 Brühl
99,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 99,00 € pro 1 Stück (St)

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Seminarbeschreibung: Im August 2013 verstarb im Alter von 85 Jahren, der von der Fachwelt als letzter Mohikaner bezeichnete Michel Couvreur. Er hinterließ der Nachwelt einen Felsenkeller gefüllt mit außergewöhnlichen, einzigartigen und heute kaum noch vergleichbaren Sherry Whisky Abfüllungen. Die Whiskys aus dem Hause Michel Couvreur offenbaren Aromen und Charakter wie wir sie sonst nur von den klassischen Sherry-Whisky-Schmieden Macallan, Strathisla oder Glenlivet der 60iger, 70iger und 80iger Jahre kennen. Für alle Liebhaber von Whiskys die im Sherryfass gereift sind, ist dieser Abend wohl das Highlight des Jahres!


Michel Couvreur hinterließ aber nicht nur seinen gefüllten Felsenkeller, sonder auch Jean-Arnaud Frantzen (den langjährigen Lehrling und heutigen Kellermeister des Hauses Couvreur). Jean-Arnaud wird uns am 21. April besuchen und wir werden zusammen mit Ihm 7 Abfüllungen aus dem Hause Couvreur verkosten und uns dazu ein köstliches 4 Gang Menü schmecken lassen.  


Die Veranstaltung findet in unserem neuen Tasting-Raum statt. Wir treffen uns bitte um 19:30 Uhr im Ladenlokal am Balthasar-Neumann-Platz 28-30.



Wegbeschreibung: Der Balthasar-Neumann-Platz, auf dem sich das Brühler Whiskyhaus befindet, ist verkehrtechnisch sehr gut zu erreichen. Es finden sich eine Vielzahl von Parkplatzmöglichkeiten, von denen die drei größten Parkflächen der Parkplatz am Amtsgericht (Clemens-August-Straße - Gehminuten bis zum Brühler Whiskyhaus: 1 Minute), das Parkhaus an der Giesler Galerie (Carl-Schurz-Straße - Gehminuten bis zum Brühler Whiskyhaus: 3-4 Minuten) sowie der Parkplatz an der Kreuzung Wilhelm-Kamm-Straße und Schlaunstraße (Gehminuten bis zum Brühler Whiskyhaus: 1-2 Minuten) sind.



Darüber hinaus sind es keine 2 Minuten Fußweg bis zur Haltestelle der S-Bahnlinie 18 (Vorgebirgsbahn), die zwischen Köln und Bonn pendelt. Das Nutzen der öffentlichen Verkehrsmittel ist sicherlich der bessere Weg, gerade wenn Sie an einer unserer zahlreichen Veranstaltungen teilnehmen möchten.



 


 


 

Michel Couvreur "Meet & Greet" - Whisky einer anderen Zeit - 4 Gänge-Menü mit Kellermeister Jean-Arnaud Franzen - am 21. April 2018

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Michel Couvreur "Meet & Greet" - Whisky einer anderen Zeit - 4 Gänge-Menü mit Kellermeister Jean-Arnaud Franzen - am 21. April 2018

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.