Unsere Zahlungsarten

Warenkorb: 0 Artikel

Bunnahabhain

Bunnahabhain

Bunnahabhain Distillery: Die Brennerei Bunnahabhain wurde 1881 an der Mündung des Margadale von James Ford, James Greenlees und William Robertson gegründet. Nach einigen Besitzerwechseln 2013 kaufte die südafrikanische Distell Group Ltd. den Eigentümer Burn Steward Distillers Ltd., in dessen Besitz die Brennerei seit 2003 war.

Bun na h-abhainn (schottisch gälisch) bezeichet den Ursprung aber auch die Mündung des Flusses, da die Brennerei noch heute ihr wenig torfhaltiges Wasser aus der unterirdischen Quelle Margadale bezieht. Um die Brennerei entstand nach und nach der gleichnamige Ort in der Nähe von Port Askaig.

Ähnlich wie Bruichladdich sind auch die Whiskies der Brennerei Bunnahabhain weniger torfig als die anderen Islay-Whiskies.

6 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge