Unsere Zahlungsarten

Warenkorb: 0 Artikel

  • Herzlich willkommen in unserem Online-Shop

Whiskyabend - Sternstunden Whisky "Edel & Rare" am 22. September 2018 - nur noch wenige Plätze frei

Titel Sternstunden Whisky "Edel & Rare"
Referent Marco Bonn
Termin / Dienstleistungszeitpunkt 22.09.2018
Seminar-Beginn 19:00 Uhr
Seminar-Ort Brühler Whiskyhaus
Straße Balthasar-Neumann-Platz 28-30
Stadt 50321 Brühl
149,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 149,00 € pro 1 Stück (St)

Verfügbarkeit: lieferbar

ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Seminarbeschreibung: Bei seinem letzten Besuch in Schottland könnte sich der Chef wieder einmal von der unglaublichen Auswahl an alten und seltenen Abfüllungen des unabhängigen Abfüllers Gordon & MacPhail überzeugen. Leider hat er bei diesem Besuch auch erfahren müssen, dass die Bestände langsam zur Neige gehen und man mit neuem Design demnächst auch sehr stark an der Preisschraube drehen wird. Wann also wäre der Zeitpunkt besser gewesen noch einmal ein „Edel & Rare“ Tasting mit besonderen Schätzen von Gordon & MacPhail zu veranstalten. Nein, wir bunkern die Abfüllungen nicht um sie später für ein vielfaches Ihres Einkaufspreises zu verkaufen – wir trinken sie ;-)


In das Line-Up des Abends haben es gleich vier Abfüllungen aus geschlossenen Brennereien geschafft. Aber fangen wir mit dem jüngsten Vertreter des Abends an. Der Mortlach Vintage 1981 hat uns bei einer unserer letzten Verkostungen so gut gefallen, das er ein würdiger Teilnehmer unseres Tastings sein wird. Aus dem Jahr 1980 haben es gleich drei Abfüllungen in unser Line-Up geschafft. Die Brennereien Dallas Dhu (geschlossen 1983), sowie Glen Esk (geschlossen 1985) und Glen Mhor (geschlossen 1983) sind aus diesem Jahr vertreten. Die 1985 geschlossene Millburn Brennerei ist mit einem 1974er Vertreter an den Start gegangen und von 1969 stammt unser zweitältester Whisky des Abends. Er erblickte das Licht der Welt als klassische Sherryfassreifung der Brennerei Strathisla. Die Auszeichnung „Opa der Runde“ dürfen wir dem 50 Jahre alten Glen Grant verleihen.


Was sollen wir zu diesem Line-Up noch schreiben außer: Wären wir Sie, wären wir hier ;-)


Wir verkosten 7 Single Malt Whisky des unabhängigen Abfüllers Gordon & MacPhail


Wegbeschreibung: Der Balthasar-Neumann-Platz, auf dem sich das Brühler Whiskyhaus befindet, ist verkehrstechnisch sehr gut zu erreichen. Es finden sich eine Vielzahl von Parkplatzmöglichkeiten, von denen die drei größten Parkflächen der Parkplatz am Amtsgericht (Clemens-August-Straße - Gehminuten bis zum Brühler Whiskyhaus: 1 Minute), das Parkhaus an der Giesler Galerie (Carl-Schurz-Straße - Gehminuten bis zum Brühler Whiskyhaus: 3-4 Minuten) sowie der Parkplatz an der Kreuzung Wilhelm-Kamm-Straße und Schlaunstraße (Gehminuten bis zum Brühler Whiskyhaus: 1-2 Minuten) sind.


Darüber hinaus sind es keine 2 Minuten Fußweg bis zur Haltestelle der S-Bahnlinie 18 (Vorgebirgsbahn), die zwischen Köln und Bonn pendelt. Das Nutzen der öffentlichen Verkehrsmittel ist sicherlich der bessere Weg, gerade wenn Sie an einer unserer zahlreichen Veranstaltungen teilnehmen möchten.

Whiskyabend - Sternstunden Whisky "Edel & Rare" am 22. September 2018 - nur noch wenige Plätze frei

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Whiskyabend - Sternstunden Whisky "Edel & Rare" am 22. September 2018 - nur noch wenige Plätze frei

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.